PHILIPP KLOCKE

Mein Beruf ist für mich mehr als nur eine Arbeit. Es macht mir Freude, Dich auf Deinem Weg zu begleiten. Zu sehen, wie Du immer mehr zu dem Menschen wirst, der Du im Kern eigentlich bist, bzw. sein willst.

Jahrgang 1980
Dipl. Sozialpädagoge
(FH/ Schweigepflicht StGb §203)

Mein Leben war lange von dem Prinzip „höher, schneller, weiter“ geprägt. Ich habe mich so sehr angestrengt, dass ich mich bereits mit Ende zwanzig in einem „Burnout“ wiederfand. Emotionale Erschöpfung und starke körperliche Beschwerden haben mich in die persönliche Veränderung gezwungen.

Nach und nach musste ich lernen authentischer zu sein, meinen Gefühlen und dem Leben zu vertrauen sowie grundsätzlich achtsamer im Hier und Jetzt zu sein. Heute bin ich dankbar dafür, dass mein Leben dadurch immer schöner und friedlicher wird.

Ich versuche, das zu leben, was ich den Menschen näherbringen will.

QUALIFIKATIONEN

  • Seit 2011 (aktuell): Senior-Berater in der „Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung“ der BAD GmbH (Teilzeit), Individual- und Teamcoachings zu allen psychosozialen Themen, ergänzt durch Vorträge sowie Trainings und Kriseninternventionen in Behörden, mittelständischen Unternehmen als auch Großunternehmen/Konzernen.
  • 2008-2011 – freiberuflicher Mitarbeiter im Coachingbüro Sinn meets Management
  • 2008-2011 – Leitung einer sozialen Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt
  • 2004-2008 – Studium der Sozialen Arbeit an der FH Münster (mit Auszeichnung)
  • 2005-2006 – Arbeit in Uruguay mit Straßenkindern
  • 2002-2003 – Altenpflegertätigkeit mit Demenzpatienten in Frankreich
  • 2000-2002 – Tätigkeit im Bereich Eventmanagement
  • Systemischer Berater (SG-zertifiziert)
  • Zertifizierter Sozialcoach/Sinn- und Werteorientierung (CSMM)
  • Kompetenz-aktivierende hypnosystemische Konzepte für Coaching, Persönlichkeits-, Team- und Organisations-Entwicklung (MEI – Gunther Schmidt)
  • Berater für körperorientierte Bewusstseinsarbeit ink. 2 jährige Vertiefung (Leisee)
  • Betrieblicher Eingliederungsmanager (CDMP)
  • Faszientherapeut (Faszium)
  • Burnout- und Boreout-Prophylaxe
  • Mottoziele
  • Beratung zum Thema Depression, Trauer und Verlust
  • Fachwissen im Themenfeld Sucht
  • Psychisch wirksame Substanzen und nicht stoffgebundene Abhängigkeiten
  • Digitaler Arbeitsschutz – Umgang mit neuen Medien
  • Umgang mit suizidalen Krisen und Extremsituationen

über

10
JAHRE PRAXISERFAHRUNG
2070
STUNDEN AUSBILDUNG
879
STUNDEN SELBSTREFLEXION
1000
COACHINGPROZESSE

RAJA

Als Goldendoodle bin ich meist fröhlich und unkompliziert. Ich liebe Menschen und freue mich schon sehr darauf, Dich kennen zu lernen.

Mein Job im RAUM FÜR WACHSTUM ist eigentlich ganz einfach. Ich verbreite gute Laune, spende Trost und Zuneigung. Ich zeige Dir dass Du liebenswert bist – unabhängig davon, was Dich gerade beschäftigt. Ob klein oder groß, jung oder alt, gesund oder krank, voller Energie oder total am Boden, mit einem super Job oder ohne einen Cent in der Tasche. Für mich bist Du großartig!

Jahrgang 2017
Goldendoodle

KATHARINA HÄGER

Mit manchen Menschen kann man einfach super zusammenarbeiten.
Katharina ist so ein Mensch für mich.

Dipl. Psychologin

Katharina arbeitet hauptberuflich im Bereich der ambulanten Systemischen Familientherapie und lebt mit ihrer kleinen Familie in Münster.

Wir lernten uns vor einigen Jahren im Rahmen einer Seminarreihe kennen, wo sie als Co-Leitung tätig war. Im Jahr 2016 starteten wir dann gemeinsam die erste Seminarreihe „Ankommen statt suchen“, da wir beide trotz vieler verschiedener Ausbildungen vom körperorientierten Coachingansatz und dem Weg des „zulassens“ überzeugt sind.

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit liebe Katharina!

  • Diplom-Psychologin
  • Systemische Familientherapeutin
  • Beraterin für körperorientierte Bewusstseinsarbeit
  • Vinyasa-Yogalehrerin